Der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) plädiert für eine Begrenzung auf zwei Amtszeiten. Foto: Nicolas Armer

Bayern erwägt Amtszeitbegrenzung für Ministerpräsidenten

Ist es ein Wahlkampfmanöver, ein Teil einer Imagekampagne oder ein ernsthaftes Anliegen? Söder will, dass Regierungschefs in Bayern künftig maximal zehn Jahre amtieren. Die Opposition fordert nun eine schnelle Verfassungsänderung. Aus der Nummer kommt die CSU kaum mehr raus. mehr

Die Angeklagten und ihre Anwälte Claudia Bischoff, Thomas Heine, Anke Zimmermann und Philippos Botsaris (v.l) warten in Kleve auf den Prozessbeginn. Foto: Roland Weihrauch

3167-Euro-Rekordrechnung: Schlüsseldienst-Chefs vor Gericht

Überflüssige Arbeiten, stümperhafte Ausführung, viel zu hohe Rechnung - mit dieser Masche soll ein bundesweit tätiger Schlüsseldienst vom Niederrhein jahrelang seine Kunden abgezockt haben. Jetzt stehen die Geschäftsführer vor Gericht. mehr

Ballistische Raketen bei einer Militärparade in Pjöngjang. Foto: Wong Maye-E

Auch japanischer Sender NHK meldet falschen Raketenalarm

Erst Hawaii, nun auch falscher Raketenalarm in Japan: Japans öffentlich-rechtlicher Rundfunksender NHK hat die Bevölkerung versehentlich vor einer nordkoreanischen Rakete gewarnt. mehr

EU-Ratspräsidenten Donald Tusk und die britische Premierministerin Theresa May bei einem Treffen in Brüssel im Dezember 2017. Foto: Geert Vanden Wijngaert

EU bietet Großbritannien Ausstieg aus dem Brexit an

Könnte Großbritannien doch noch eine Kehrtwende in Sachen Brexit hinlegen und sich für eine Zukunft in der Europäischen Union entscheiden? So ganz scheinen EU-Politiker diese Hoffnung noch nicht begraben zu haben und gehen auf London zu. mehr

Zwei Frauen mit Kopftüchern gehen in Frankfurt spazieren. Foto: Laura Lewandowski

"Sichtbarer Migrationshintergrund" Grund für Diskriminierung

Wer keine weiße Haut hat, Kopftuch oder Sari trägt, wird oft gefragt, wie lange er oder sie denn schon in Deutschland sei. Und für wann denn die Rückkehr in die Heimat geplant sei. Das nervt vor allem dann, wenn man sein ganzes Leben in Neuss oder Berlin-Wedding verbracht hat. mehr

82,5 Millionen Menschen lebten Ende 2016 in Deutschland. Foto: Martin Gerten

Bevölkerung in Deutschland wächst weiter

Die Zahl der in Deutschland lebenden Menschen ist bis Ende 2016 auf 82,5 Millionen Menschen gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt berichtete, bedeutete das einen Zuwachs um 346 000 Menschen oder 0,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. mehr

Nach Einschätzung von VW-Vorstand Jürgen Stackmann wird sich die Elektromobilität in den USA durchsetzen. Foto: Britta Pedersen

VW glaubt an Elektro-Durchbruch in den USA

Die USA sind eher ein Land der Spritschlucker und dicken Geländewagen - bisher. VW setzt aber darauf, dass sich die Kunden mehr in Richtung E-Auto orientieren. Die heimischen Hersteller müssen sich erst einmal mit ganz anderen Folgen der Politik ihres Präsidenten arrangieren. mehr

Die chinesische Ratingagentur Dagong hat die Bonitätsnote der USA von "A-" auf "BBB+" gesenkt. Eine weitere Abstufung droht. Foto: Arno Burgi

Chinas Bonitätswächter stufen Kreditwürdigkeit der USA ab

Wegen der umstrittenen Steuerreform von US-Präsident Donald Trump hat eine der führenden chinesischen Ratingagenturen die Kreditwürdigkeit der USA herabgestuft. mehr

Laut IG-Metall-Hauptkassierer Jürgen Kerner ist die Streikkasse gut gefüllt. Foto: Bernd von Jutrczenka

Streikbereite IG Metall schlägt Arbeitszeitkonten vor

Die IG Metall gibt sich streikbereit. Mit vollen Kassen könne man jeden Streik in der Metall- und Elektroindustrie durchhalten. Doch Gewerkschaftschef Jörg Hofmann sendet auch Kompromiss-Signale. mehr

Bierriese Anheuser-Busch Inbev hat die Biermarken Hasseröder und Diebels an den hessischen Finanzinvestor CKCF verkauft. Foto: Matthias Bein

Finanzinvestor übernimmt Brauereien Hasseröder und Diebels

In den schrumpfenden deutschen Biermarkt kommt Bewegung. Der Brauereiriese Anheuser-Busch Inbev trennt sich von zwei Traditionsmarken. Neuer Besitzer ist ein Finanzinvestor aus Kronberg, der die "etwas verstaubten Bier-Juwelen" aufhübschen will. mehr

Die französische Opel-Mutter PSA konnte ihren Absatz auf 3,63 Millionen Fahrzeuge steigern. Foto: Frank Rumpenhorst

Opel-Mutter PSA mit deutlichem Absatzplus 2017

Der französische PSA-Konzern hat 2017 dank der Opel-Übernahme deutlich mehr Autos verkauft. Der weltweite Absatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 15,4 Prozent auf gut 3,63 Millionen Fahrzeuge, wie das Unternehmen mitteilte. mehr

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe verhandelt seit heute eine mögliche Kostenerstattung einer China-Rundreise. Foto: Uli Deck

Reisemangel ja oder nein? - BGH verhandelt zu Reiserücktritt

Nach China reisen und aus heiterem Himmel zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten nicht besuchen dürfen? Das geht gar nicht, fanden zwei Kunden eines Reisebüros und stornierten eine China-Tour. Ob sie das Geld zurückbekommen, darüber verhandelt der Bundesgerichtshof. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Themenboote auf der Donau 2017

14 Mottofähren mit Themen von Nahverkehr und Orange-Campus, über Alt-OB Ivo Gönner, bis hin zu ...  Galerie öffnen

Traktor stößt mit Auto zusammen

Auf der Kreisstraße NU3 kam es bei Hausen zum Unfall zwischen einem Traktor und Pkw.  Galerie öffnen

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Zoll deckt bei Fahrzeugkontrolle illegalen Welpenhandel auf

Bei einer Fahrzeugkontrolle haben Zöllner zwei illegal eingeführte und für den Verkauf vorgesehene Welpen entdeckt. Wie der Zoll am Dienstag mitteilte, hatten zwei Reisende aus Südosteuropa, die mit den Hunden unterwegs waren, angegeben, auf dem Weg nach Freiburg zu sein. mehr

Das Logo des deutschen Autozulieferers ZF Friedrichshafe. Foto: Boris Roessler

Autozulieferer ZF Friedrichshafen erreicht Finanzziele 2017

Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen hat 2017 seinen Umsatz wie geplant gesteigert. Das Unternehmen habe voraussichtlich rund 36 Milliarden Euro erwirtschaftet, sagte der seit Dezember amtierende Vorstandschef Konstantin Sauer am Dienstag auf der mehr

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Bündnis 90/Die Grünen). Foto: Kay Nietfeld/Archiv

Facebook-Aktivität: Kreisverband beschwert sich bei Palmer

Die Facebook-Aktivität des Tübinger Oberbürgermeisters Boris Palmer (Grüne) stößt beim Vorstand des eigenen Kreisverbrands auf Kritik. "Auf Deinem Profil auf Facebook versammeln sich mittlerweile Anhänger der AfD, deren Hasskommentare und Hetze mehr

Thomas Leif. Foto: Christian Charisius/Archiv

SWR-Chefreporter Thomas Leif gestorben

Der Chefreporter des Südwestrundfunks, Thomas Leif, ist tot. Wie der SWR am Dienstag bestätigte, starb Leif bereits am 30. Dezember. Der Reporter, Moderator und Mitgründer des Netzwerks Recherche soll nach einer Krankheit gestorben sein. Thomas Leif wurde 58 Jahre alt. mehr

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Unbekannte greifen Mann an und setzen sein Fahrzeug in Brand

Zwei Männer haben einen 36-Jährigen am Dienstag in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) beim Befüllen eines Zigarettenautomatens angegriffen und dessen Lieferwagen in Brand gesetzt. mehr

Die Rückenansicht eines Polizisten. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Polizei ermittelt wegen möglicher K.o.-Tropfen

Weil drei Frauen möglicherweise K.o.-Tropfen verabreicht worden sind, ermittelt die Polizei gegen unbekannt. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten, hatten die drei Opfer im Alter von 16, 17 und 33 Jahren am Samstag während einer mehr

Leitet das Weingut seit Sommer 2016: Timo Saier.

Neustart für das Stuttgarter Weingut

Der Betrieb kämpft mit Imageproblemen und einem dicken Defizit. Leiter Timo Saier soll ihn wieder flott machen. mehr

Der Schlossplatz soll für Konfetti tabu bleiben.

Besenreiner Schlossplatz gefordert

Konfettiverbot beim Stuttgarter Umzug bewegt die Gemüter. Betroffen ist jedoch nur ein kurzer Abschnitt. mehr

Mehr Autos, mehr Kunden

Wachstum des Carsharing-Anbieters ist in Stuttgart geringer als in der Gesamtgruppe. mehr

Tochter zur Hochzeit in die Türkei verschleppt

Eltern und der Onkel einer jungen Frau stehen vor Gericht. Der westliche Lebensstil der Tochter passte ihnen nicht. mehr

Hanz moderiert die Reihe Powerpoint-Karaoke.

Die große Lust am absurden Fachreferat

Powerpoint-Karaoke boomt. Weil die Stuttgarter Veranstaltungen stets ausverkauft sind, geht’s erstmals in einen größeren Saal. mehr

Ein Buch mit Touren zu 40 populären Ausflugszielen in der Region hat der VVS auf der Touristikmesse vorgestellt.

380 Millionen Fahrgäste im Jahr

Der Verkehrsverbund Stuttgart feiert sein 40-jähriges Bestehen vor allem mit Gutscheinaktionen für die Kunden. Ein weiteres Baustellenjahr wird befürchtet. mehr

Kate, die Herzogin von Cambridge, in Coventry bei der Ankuft an der "Coventry Cathedral". Foto: Aaron Chown

Schwangere Herzogin Kate im rosa Mantel

Wird das royale Baby ein Mädchen? Die Spekulationen um Prinzessin Kates Schwangerschaft nehmen zu. mehr

Dolores O'Riordan 2010 bei einem KOnzert in Berlin. O'Riordan starb im Alter von 46 Jahren in London. Foto: Britta Pedersen

Trauer um Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan

Die Polizei geht beim plötzlichen Tod der 46-jährigen irischen Sängerin Dolores O'Riordan nicht von einem Verbrechen aus. Derweil trauen Fans, Kollegen und Politiker um das Ausnahmetalent. mehr

Grasgrün leuchtet die Männermode von Ivanman. Foto: Soeren Stache

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Grasgrüne Hosen oder wieder alles voller Logos: Was wird im Herbst in den Läden hängen? Die Modewoche in Berlin gibt einen Vorgeschmack. Das Fachpublikum tummelt sich am Laufsteg und auf den Messen. Manche Turnschuhfans haben anderes im Kopf. mehr

Vincent van Gogh, Der Hügel von Montmartre, 1886. Foto: Van Gogh Museum

Neue Zeichnungen von Vincent van Gogh entdeckt

Rund 900 Zeichnungen sind von Vincent van Gogh bekannt. Jetzt sind zwei Arbeiten endgültig dem Oeuvre zugefügt worden. mehr

Das Warten auf die Einschaltquoten geht weiter. Foto: Monika Skolimowska

Quotenpause für das Erste "misslich"

Der Quotenausfall treibt noch nicht allen TV-Sendern den Schweiß auf die Stirn. Das Erste ärgert sich jedoch wegen der Handball-EM. mehr

Thomas Gottschalk wird den Lebenswerk-Preis persönlich entgegennehmen. Foto: Sven Hoppe

Thomas Gottschalk bekommt Fernsehpreis fürs Lebenswerk

Der Entertainer hat Fernsehgeschichte geschrieben. Jetzt wird Thomas Gottschalk für sein Lebenswerk geehrt. mehr